WASSERAUFBEREITUNG

REINER TRINKWASSERGENUSS IN TOP-QUALITÄT

Stellen Sie sich vor, Sie müssten nie wieder Wasserkisten schleppen und sich über leere Flaschen im Keller ärgern. Wenn Sie frisches Trinkwasser brauchen, drehen Sie einfach den Wasserhahn auf. Das gibt es tatsächlich, und möglich machen es Filter für die Wasseraufbereitung. Der Fachhandel bietet Hochleistungsfilter an, die Leitungswasser in reines, qualitativ hochwertiges Trinkwasser verwandeln. Eingebaut an der Armatur, entziehen diese Filter dem Leitungswasser alle Stoffe, die den Geschmack beeinträchtigen. Zugleich wird der Kalkgehalt verringert. So wird das Wasser nicht nur pur zum frischen Genuss, sondern auch Kaffee und Tee schmecken deutlich besser. Auch für die Umwelt ist die Wasseraufbereitung ein Gewinn, denn Mineralwasser muss abgefüllt und über weite Strecken transportiert werden und verursacht oft zusätzlichen Verpackungsmüll. Das alles entfällt, wenn das Trinkwasser frisch aus dem Hahn sprudelt.

Grundsätzlich ist die Wasserqualität in Deutschland sehr gut, weil sie sehr streng kontrolliert wird. Was aus der Leitung kommt, kann man in der Regel bedenkenlos trinken. In Einzelfällen können aber etwa erhöhte Eisen- oder Nitratwerte die Qualität des Trinkwassers beeinträchtigen. Immer wieder kommt es auch vor, dass aufgrund von Reparaturen am Netz kleine Rostteilchen oder Sandkörner in die Hausinstallation geraten. Die Folge: verunreinigtes Trinkwasser, verstopfte Armaturen und im schlimmsten Fall Lochfraß und Wasserrohrbruch. Feinfilter und Rückspülfilter aus dem Fachhandel bieten hier die passende Lösung. Sie werden direkt hinter dem Haupthahn installiert, sodass nur gefiltertes Wasser ins häusliche Leitungsnetz gelangen kann.

Foto: Grünbeck

Wenn Sie wissen möchten, wie es bei Ihnen mit der Wasserqualität bestellt ist, empfiehlt sich eine Wasseranalyse – das gilt vor allem für Haushalte, die nicht an das öffentliche Trinkwassernetz angeschlossen sind und über einen Brunnen mit Wasser versorgt werden. Wer solche Wasseranalysen anbietet, welche Filterlösungen es gibt und welches System sich für Ihre Zwecke am besten eignet, erfahren Sie bei uns, Ihren °celsisten. Wir stehen Ihnen gern mit Tipps und Informationen zur Seite.

Foto: GC Gruppe