Kühlen mit Köpfchen

Stickige Hitze im Haus und schlaflose Nächte können einem die Freude an der Sommerzeit manchmal verleiden. Klimageräte versprechen Linderung, wenn es der Sommer mal wieder ein bisschen zu gut mit uns meint. Mit einem mobilen oder fest installierten Klimagerät lassen sich einzelne Räume auf eine angenehme Temperatur kühlen.

Mehr

Frischluft ohne Energieverlust

Frische Luft im Haus bedeutet Lebensqualität. Ältere, unsanierte Gebäude belüften sich praktisch von allein. Durch Ritzen und Fugen kommt immer frische Luft herein. Doch zugleich geht viel Wärme verloren und die Heizkosten steigen. Deshalb müssen neue Häuser und modernisierte Altbauten nach Vorschrift der Energieeinsparverordnung luftdicht sein. Eine Lüftungsanlage sorgt dann für Frischluft.

Mehr

Einmal heizen, doppelt sparen

Recycling spart Geld und schont die Umwelt. Das geht nicht nur mit Altpapier und Pfandflaschen, sondern auch mit der aufgeheizten Raumluft aus Ihrer Wohnung. Möglich macht es eine Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung: Sie befördert verbrauchte Luft nach draußen und nutzt die darin enthaltene Wärme noch einmal.

Mehr