BADEN

ABSCHALTEN UND KRAFT TANKEN

Das Baden ist wohl für die meisten Menschen der sinnlichste Vorgang im Badezimmer. Die Badewanne als Ort der Erholung und der Einkehr tiefer innerer Ruhe, wird im Gegensatz zur Dusche, unter die man morgens zur Belebung hüpft, eher nach Feierabend frequentiert. Die wohlige Wärme einerseits, die sanfte Bewegung des Wassers andererseits, lassen uns den Stress des Alltags – wenigstens zeitweise – vergessen.

Die Badewanne sollte natürlich wie alle Elemente des Badezimmers in das gesamte Ensemble passen, zumal dann, wenn sie als Solitär in der Mitte des Raums die Blicke auf sich zieht. Bei der Wahl der Wanne entscheiden allerdings nicht nur optische Gesichtspunkte. Entscheidend ist die Zweckmäßigkeit, und die überprüft man am besten durch Probeliegen. Was nützt die schönste Wanne, wenn später das vermeintliche Erholungsbad zum Kampf wird, da die Wanne von der Größe her nicht passt? Ein ergonomisch perfekt abgestimmtes Modell dagegen ist eine reine Wohltat!

Foto: Grohe

Die Ausstattung moderner Wannen reicht von Nackenstützen über Armlehnen bis hin zu integrierten Sitzflächen. Eine Wanne, die von zwei Personen gleichzeitig genutzt wird, sollte einen Mittelablauf haben, sodass keiner auf dem Stöpsel sitzen muss. Wannen werden klassischerweise in rechteckiger oder ovaler Form oder – raumsparend – als Eckbadewanne angeboten. Individuell wird das Erscheinungsbild durch die Art der Verkleidung: Eine mit Holz ummantelte Wanne erinnert an traditionelle japanische Vorbilder, während eine Milchglas-Verkleidung mit Hinterleuchtung eine moderne Atmosphäre verbreitet.

Die Wanne selbst kann aus unempfindlichem emailliertem Gusseisen oder aus Acryl sein, das sich angenehm warm anfühlt. Kombi-Materialien vereinen die Wärmespeicherfähigkeit des Metalls mit der angenehmen Oberfläche von Kunststoff. Nicht jedes Bad ist ein Palast. Auch für Wannen in kleinen Räumen wurden spezielle Kollektionen entwickelt, die sich den Gegebenheiten perfekt anpassen. Wie sich Ihre Komfortwünsche und Stilvorstellungen auch auf kleiner Fläche umsetzen lassen, können wir, Ihre °celsisten, Ihnen anhand einer 3-D-Planung vorführen.

Foto: Villeroy & Boch